Coverart for item
The Resource Complete songs : for solo voice and piano : from the Breitkopf & Härtel complete works edition, Johannes Brahms ; edited by Eusebius Mandyczewski ; with a new prose translation of the texts by Stanley Appelbaum

Complete songs : for solo voice and piano : from the Breitkopf & Härtel complete works edition, Johannes Brahms ; edited by Eusebius Mandyczewski ; with a new prose translation of the texts by Stanley Appelbaum

Label
Complete songs : for solo voice and piano : from the Breitkopf & Härtel complete works edition
Title
Complete songs
Title remainder
for solo voice and piano : from the Breitkopf & Härtel complete works edition
Statement of responsibility
Johannes Brahms ; edited by Eusebius Mandyczewski ; with a new prose translation of the texts by Stanley Appelbaum
Creator
Contributor
Subject
Language
  • ger
  • eng
  • ger
Member of
Accompanying matter
  • libretto or text
  • technical information on music
  • historical information
Form of composition
songs
Format of music
full score
LC call number
M1620.B8
LC item number
M22
Literary text for sound recordings
not applicable
Label
Complete songs : for solo voice and piano : from the Breitkopf & Härtel complete works edition, Johannes Brahms ; edited by Eusebius Mandyczewski ; with a new prose translation of the texts by Stanley Appelbaum
Instantiates
Publication
Note
  • German words; English translations printed as texts
  • Reprint. Originally published: Leipzig : Breitkopf & Härtel, [1926?] (Johannes Brahms : Sämtliche Werke; v. 23-26)
Carrier category
volume
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
notated music
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Vol. 1: Liebestreu -- Liebe und Frühling I (original and later versions) -- Leibe und Frühling II -- Lied -- In der Fremde -- Lied -- Spanisches Lied -- Der Frühling -- Nachwirkung -- Juchhe -- Wie die Wolke nach der Sonne -- Nachtigallen schwingen -- Treue Liebe -- Parole -- Anklänge -- Volkslied -- Die Traurende -- Heimkehr -- Vor dem Fenster -- Vom verwundeten Knaben -- Murrays Ermordung -- Ein Sonett - Rennung -- Gang zur Liebsten -- Ständchen -- Sehnsucht -- Der Kuss -- Scheiden und Meiden -- In der Ferne -- Der Schmied -- An eine Aeolsharfe -- Wie rafft ich mich auf in der Nacht -- Nicht mehr zu dir zu gehen -- Ich schleich umher betrübt und stumm -- Der Strom, der neben mir verrauschte -- Wehe, so willst du mich wieder, hemmende Fessel -- Du sprichst, dass ich mich täuschte -- Bitteres zu sagen denkst du -- So stehn wir, ich und meine Weide -- Wie bist du meine Königin -- Keinen hat es noch gereut -- Traun! Bogen und Pfeil sind gut für den Feind -- Sind es Schmerzen, sind es Freuden -- Liebe kam aus fernen Landen -- So willst du des Armen dich gnädig erbarmen? -- Wie soll ich die Freude, die Wonne denn tragen? -- War es dir, dem diese Lippen bebten -- Wir müssen uns trennen -- Ruhe, Süssliefchen, im Schatten der grünen, dämmernden Nacht -- Verzweiflung -- Wie schnell verschwindet so Licht als Glanz -- Muss es eine Trennung geben -- Sulima -- Wir froh und frisch mein Sinn sich hebt -- Treue Liebe dauert lange
  • Vol. 2: Von ewiger Liebe -- Die Mainacht -- Ich schell mein Horn ins Jammertal -- Das Lied vom Herrn von Falkenstein -- Die Kränze -- Magyarisch -- Die Schale der Vergessenheit -- An die nachtigall -- Botschaft -- Liebesglut -- Sonntag -- O liebliche Wangen -- Die Liebende schreibt -- Der Gang zum Liebchen -- Der Überläufer -- Liebesklage des Mädchens -- Gold überwiegt die Liebe -- Trost in Tränen -- Vergangen ist mir Glück und Heil -- Herbstgefühl -- Am Sonntag Morgen -- An ein Veilchen -- Sehnsucht -- Wiegenlied -- Abenddämmerung -- Von walkbekränzter Höhe -- Wenn du nur zuweilen lächelst -- Es trhaumte mir, ich sei dir teuer -- Ach, wende diesen Blick -- In meiner Nächte Sehnen -- Strahlt zuweilen auch ein mildes Licht -- Die Schnur, die Perl an Perle -- Un bewegte laue Luft -- Blinde Kuh -- Während des Regens -- Die Spröde -- O komme, holde Sommernacht -- Schwermut -- In der Gasse -- Vorüber -- Serenade -- Dhammerung senkte sich von oben -- Auf dem See -- Regenlied -- Nachklang -- Agnes -- Eine gute, gute Nacht -- Mein wundes Herz verlangt nach milder Ruh -- Dein blaues Auge hält so still -- Frühlingstrost -- Erinnerung -- An ein Bild -- An die Tauben -- Junge Lieder I -- Junge Lieder II -- Heimweh I -- Heimweh II -- Heimweh III
  • Vol. 3: Klage I -- Klage II -- Abschied -- Des Liebsten Schwur -- Tambourliedchen -- Vom Strande -- Über die See -- Salome -- Mädchenfluch -- Im Garten am Seegestade -- Lerchengesang -- Serenade -- Abendregen -- Es liebt sich so lieblich im Lenze -- An den Mond -- Geheimnis -- Willst du, dass ich geh? -- Minnelied -- Alte Liebe -- Sommerfäden -- O kühler Wald -- Verzagen -- Unüberwindlich -- Sommerabend -- Der Kranz -- In den Beeren -- Vergebliches Ständchen -- Spannung -- Sommerabend -- Mondenschein -- Mädchenlied -- Ade! -- Frühlingslied -- In Waldeseinsamkeit -- Therese -- Feldeinsamkeit -- Nachtwandler -- Über die Heide -- Versunken -- Todessehnen -- Gestillte Sehnsucht -- Geistliches Wiegenlied -- Mit vierzig Jahren -- Steig auf, geliebter Schatten -- Mein Herz ist schwer -- Sapphische Ode -- Kein Haus, keine Heimat -- Das Mädchen -- Bei dir sind meine Gedanken -- Beim Abschied (first and second version) -- Der Jäger -- Vorschneller Schwur -- Mädchenlied -- Schön war, das ich dir weihte -- Der Tod, das ist die kühle Nacht -- Wir wandelten -- Es schauen die Blumen -- Meerfahrt -- Machtigall -- Auf dem Schiffe -- Entführung -- Dort in den Weiden -- Komm bald -- Trennung
  • Vol. 4: Wie Melodien zieht es mir -- Immer leiser wird mein Schlummer -- Klage -- Auf dem Kirchhofe -- Verrat -- Ständchen -- Auf dem See -- Es hing der Reif -- Meine Lieder -- Ein Wanderer -- An die Stolze -- Salamander -- Das Mädchen spricht -- Maienkätzchen -- Mädchenlied -- Denn es gehet dem Menschen wie dem Vieh -- Ich wandte mich und sahe -- O Tod, wir bitter bist du -- Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete -- Mondnacht -- Regenlied -- He, Zigeuner, greife in die Saiten ein -- Hochgetürmte Rimaflut, wie bist du so trüb -- Wisst ihr, wann mein Kindchen am allerschönsten ist? -- Lieber Gott, du weisst, wie oft bereut ich hab -- Brauner Bursche führt zum Tanze -- Rhoslein dreie in der Reihe -- Kommt dir manchmal in den Sinn -- Rote Abendwolken ziehn am Firmament -- Sagt mir, o schönste Schäf'rin mein tausiger Schatz -- Die Sonne scheint nicht mehr -- Da unten im Tale -- Gunhilde lebte gar stille und fromm -- Ach, englishe Schäferin -- Es war eine schöne Jüdin -- Es ritt ein Ritter -- Jungfräulein, soll ich mit euch gehn -- Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuss gehn -- Wach auf, mein Hort -- Maria ging aus wandern -- Schwersterlein, Schwersterlein -- Wach auf mein Herzensschöne -- Ach Gott, wir weh tut Scheiden -- So wünsch ich irh ein gute Nacht -- Nur ein Gesicht auf Erden lebt -- Schönster Schatz, mein Engel -- Es ging ein Maidlein zarte -- Wo gehst du hin, du Stolze? -- Der Reiter spreitet seinen Mantel aus -- Mir ist ein schöns brauns Maidelein -- Mein Mädel hat einen Rosenmund -- Ach könnt ich diesen Abend -- Ich stand auf hohem Berge -- Es reit ein Herr und auch sein Knecht
  • Es war ein Markgraf überm Rhein -- All mein Gedanken -- Dort in den Weiden steht ein Haus -- So will ich frisch und fröhlich sein -- Och Moder, ich well en Ding han -- Wie komm ich denn zur Tür herein? -- Soll sich der Mond nicht heller scheinen -- Es wohnet ein Fiedler -- Du mein einzig Licht -- Des Abends kann ich nicht schlafen gehn -- Schöner Augen schöne Strahlen -- Ich weiss mir'n Maidlein hübsch und fein -- Es steht ein Lind -- In stiler Nacht, zur ersten Wacht -- Es stunden drei Rosen -- Dem himmel will ich klagen -- Es sass ein schneeweiss Vögelein -- Es war einmal ein Zimmergesell -- Es ging sich unsre Fraue -- Nachtigall, sag, was für Grüss -- Verstohlen geht der Mond auf -- Dornröschen -- Die Nachtigall -- Die Henne -- Sandmhannchen -- Der Mann -- Heidenröslein -- Das Schlaraffenland -- Beim Ritt auf dem Knie -- Der jäger im Walde -- Das Mhadchen und die Hasel -- Wiegenlied -- Weihnachten -- Marienwürmchen -- Dem Schutzengel -- Die Schnürbrust -- Der Jäger -- Drei Vögelein -- Auf, gebet uns das Pfingstei -- Des Markgrafen Töchterlein -- Der Reiter -- Die heilige Elizabeth an ihrem Hochzeitsfeste -- Der englische Gruss -- Ich stund an einem Morgen -- Gunhilde -- Der tote Gast -- Tageweis von einer schöner Frauen -- Schifferlied -- Nachtgesang -- Die beiden Königskinder -- Scheiden -- Altes Minnelied - Der getreue Eckart (first and second version) -- Die Versuchung -- Der Tochter Wunsch -- Schnitter Tod -- Marias Wallfahrt -- Das Mädchen und der Tod -- Es ritt ein Ritter wohl durch das Ried -- Liebeslied -- Guten Abend, guten Abend, mein tausiger Schatz -- Die Wollust in den Maien -- Es reit' ein Herr und auch sein Knecht
Dimensions
31 cm.
Extent
1 score (4 v.)
Isbn
9780486238227
Lccn
79050615 /M
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
System control number
  • (NRN)DBB2014
  • (RLIN)UTBG89-C823
  • (OCoLC)ocn135265814
Label
Complete songs : for solo voice and piano : from the Breitkopf & Härtel complete works edition, Johannes Brahms ; edited by Eusebius Mandyczewski ; with a new prose translation of the texts by Stanley Appelbaum
Publication
Note
  • German words; English translations printed as texts
  • Reprint. Originally published: Leipzig : Breitkopf & Härtel, [1926?] (Johannes Brahms : Sämtliche Werke; v. 23-26)
Carrier category
volume
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
notated music
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Vol. 1: Liebestreu -- Liebe und Frühling I (original and later versions) -- Leibe und Frühling II -- Lied -- In der Fremde -- Lied -- Spanisches Lied -- Der Frühling -- Nachwirkung -- Juchhe -- Wie die Wolke nach der Sonne -- Nachtigallen schwingen -- Treue Liebe -- Parole -- Anklänge -- Volkslied -- Die Traurende -- Heimkehr -- Vor dem Fenster -- Vom verwundeten Knaben -- Murrays Ermordung -- Ein Sonett - Rennung -- Gang zur Liebsten -- Ständchen -- Sehnsucht -- Der Kuss -- Scheiden und Meiden -- In der Ferne -- Der Schmied -- An eine Aeolsharfe -- Wie rafft ich mich auf in der Nacht -- Nicht mehr zu dir zu gehen -- Ich schleich umher betrübt und stumm -- Der Strom, der neben mir verrauschte -- Wehe, so willst du mich wieder, hemmende Fessel -- Du sprichst, dass ich mich täuschte -- Bitteres zu sagen denkst du -- So stehn wir, ich und meine Weide -- Wie bist du meine Königin -- Keinen hat es noch gereut -- Traun! Bogen und Pfeil sind gut für den Feind -- Sind es Schmerzen, sind es Freuden -- Liebe kam aus fernen Landen -- So willst du des Armen dich gnädig erbarmen? -- Wie soll ich die Freude, die Wonne denn tragen? -- War es dir, dem diese Lippen bebten -- Wir müssen uns trennen -- Ruhe, Süssliefchen, im Schatten der grünen, dämmernden Nacht -- Verzweiflung -- Wie schnell verschwindet so Licht als Glanz -- Muss es eine Trennung geben -- Sulima -- Wir froh und frisch mein Sinn sich hebt -- Treue Liebe dauert lange
  • Vol. 2: Von ewiger Liebe -- Die Mainacht -- Ich schell mein Horn ins Jammertal -- Das Lied vom Herrn von Falkenstein -- Die Kränze -- Magyarisch -- Die Schale der Vergessenheit -- An die nachtigall -- Botschaft -- Liebesglut -- Sonntag -- O liebliche Wangen -- Die Liebende schreibt -- Der Gang zum Liebchen -- Der Überläufer -- Liebesklage des Mädchens -- Gold überwiegt die Liebe -- Trost in Tränen -- Vergangen ist mir Glück und Heil -- Herbstgefühl -- Am Sonntag Morgen -- An ein Veilchen -- Sehnsucht -- Wiegenlied -- Abenddämmerung -- Von walkbekränzter Höhe -- Wenn du nur zuweilen lächelst -- Es trhaumte mir, ich sei dir teuer -- Ach, wende diesen Blick -- In meiner Nächte Sehnen -- Strahlt zuweilen auch ein mildes Licht -- Die Schnur, die Perl an Perle -- Un bewegte laue Luft -- Blinde Kuh -- Während des Regens -- Die Spröde -- O komme, holde Sommernacht -- Schwermut -- In der Gasse -- Vorüber -- Serenade -- Dhammerung senkte sich von oben -- Auf dem See -- Regenlied -- Nachklang -- Agnes -- Eine gute, gute Nacht -- Mein wundes Herz verlangt nach milder Ruh -- Dein blaues Auge hält so still -- Frühlingstrost -- Erinnerung -- An ein Bild -- An die Tauben -- Junge Lieder I -- Junge Lieder II -- Heimweh I -- Heimweh II -- Heimweh III
  • Vol. 3: Klage I -- Klage II -- Abschied -- Des Liebsten Schwur -- Tambourliedchen -- Vom Strande -- Über die See -- Salome -- Mädchenfluch -- Im Garten am Seegestade -- Lerchengesang -- Serenade -- Abendregen -- Es liebt sich so lieblich im Lenze -- An den Mond -- Geheimnis -- Willst du, dass ich geh? -- Minnelied -- Alte Liebe -- Sommerfäden -- O kühler Wald -- Verzagen -- Unüberwindlich -- Sommerabend -- Der Kranz -- In den Beeren -- Vergebliches Ständchen -- Spannung -- Sommerabend -- Mondenschein -- Mädchenlied -- Ade! -- Frühlingslied -- In Waldeseinsamkeit -- Therese -- Feldeinsamkeit -- Nachtwandler -- Über die Heide -- Versunken -- Todessehnen -- Gestillte Sehnsucht -- Geistliches Wiegenlied -- Mit vierzig Jahren -- Steig auf, geliebter Schatten -- Mein Herz ist schwer -- Sapphische Ode -- Kein Haus, keine Heimat -- Das Mädchen -- Bei dir sind meine Gedanken -- Beim Abschied (first and second version) -- Der Jäger -- Vorschneller Schwur -- Mädchenlied -- Schön war, das ich dir weihte -- Der Tod, das ist die kühle Nacht -- Wir wandelten -- Es schauen die Blumen -- Meerfahrt -- Machtigall -- Auf dem Schiffe -- Entführung -- Dort in den Weiden -- Komm bald -- Trennung
  • Vol. 4: Wie Melodien zieht es mir -- Immer leiser wird mein Schlummer -- Klage -- Auf dem Kirchhofe -- Verrat -- Ständchen -- Auf dem See -- Es hing der Reif -- Meine Lieder -- Ein Wanderer -- An die Stolze -- Salamander -- Das Mädchen spricht -- Maienkätzchen -- Mädchenlied -- Denn es gehet dem Menschen wie dem Vieh -- Ich wandte mich und sahe -- O Tod, wir bitter bist du -- Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete -- Mondnacht -- Regenlied -- He, Zigeuner, greife in die Saiten ein -- Hochgetürmte Rimaflut, wie bist du so trüb -- Wisst ihr, wann mein Kindchen am allerschönsten ist? -- Lieber Gott, du weisst, wie oft bereut ich hab -- Brauner Bursche führt zum Tanze -- Rhoslein dreie in der Reihe -- Kommt dir manchmal in den Sinn -- Rote Abendwolken ziehn am Firmament -- Sagt mir, o schönste Schäf'rin mein tausiger Schatz -- Die Sonne scheint nicht mehr -- Da unten im Tale -- Gunhilde lebte gar stille und fromm -- Ach, englishe Schäferin -- Es war eine schöne Jüdin -- Es ritt ein Ritter -- Jungfräulein, soll ich mit euch gehn -- Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuss gehn -- Wach auf, mein Hort -- Maria ging aus wandern -- Schwersterlein, Schwersterlein -- Wach auf mein Herzensschöne -- Ach Gott, wir weh tut Scheiden -- So wünsch ich irh ein gute Nacht -- Nur ein Gesicht auf Erden lebt -- Schönster Schatz, mein Engel -- Es ging ein Maidlein zarte -- Wo gehst du hin, du Stolze? -- Der Reiter spreitet seinen Mantel aus -- Mir ist ein schöns brauns Maidelein -- Mein Mädel hat einen Rosenmund -- Ach könnt ich diesen Abend -- Ich stand auf hohem Berge -- Es reit ein Herr und auch sein Knecht
  • Es war ein Markgraf überm Rhein -- All mein Gedanken -- Dort in den Weiden steht ein Haus -- So will ich frisch und fröhlich sein -- Och Moder, ich well en Ding han -- Wie komm ich denn zur Tür herein? -- Soll sich der Mond nicht heller scheinen -- Es wohnet ein Fiedler -- Du mein einzig Licht -- Des Abends kann ich nicht schlafen gehn -- Schöner Augen schöne Strahlen -- Ich weiss mir'n Maidlein hübsch und fein -- Es steht ein Lind -- In stiler Nacht, zur ersten Wacht -- Es stunden drei Rosen -- Dem himmel will ich klagen -- Es sass ein schneeweiss Vögelein -- Es war einmal ein Zimmergesell -- Es ging sich unsre Fraue -- Nachtigall, sag, was für Grüss -- Verstohlen geht der Mond auf -- Dornröschen -- Die Nachtigall -- Die Henne -- Sandmhannchen -- Der Mann -- Heidenröslein -- Das Schlaraffenland -- Beim Ritt auf dem Knie -- Der jäger im Walde -- Das Mhadchen und die Hasel -- Wiegenlied -- Weihnachten -- Marienwürmchen -- Dem Schutzengel -- Die Schnürbrust -- Der Jäger -- Drei Vögelein -- Auf, gebet uns das Pfingstei -- Des Markgrafen Töchterlein -- Der Reiter -- Die heilige Elizabeth an ihrem Hochzeitsfeste -- Der englische Gruss -- Ich stund an einem Morgen -- Gunhilde -- Der tote Gast -- Tageweis von einer schöner Frauen -- Schifferlied -- Nachtgesang -- Die beiden Königskinder -- Scheiden -- Altes Minnelied - Der getreue Eckart (first and second version) -- Die Versuchung -- Der Tochter Wunsch -- Schnitter Tod -- Marias Wallfahrt -- Das Mädchen und der Tod -- Es ritt ein Ritter wohl durch das Ried -- Liebeslied -- Guten Abend, guten Abend, mein tausiger Schatz -- Die Wollust in den Maien -- Es reit' ein Herr und auch sein Knecht
Dimensions
31 cm.
Extent
1 score (4 v.)
Isbn
9780486238227
Lccn
79050615 /M
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
System control number
  • (NRN)DBB2014
  • (RLIN)UTBG89-C823
  • (OCoLC)ocn135265814

Library Locations

Processing Feedback ...