Coverart for item
The Resource Italienisches Liederbuch (Paul Heyse)

Italienisches Liederbuch (Paul Heyse)

Label
Italienisches Liederbuch (Paul Heyse)
Title
Italienisches Liederbuch (Paul Heyse)
Creator
Contributor
Performer
Subject
Genre
Language
  • ger
  • ger
  • ger
Member of
Accompanying matter
  • libretto or text
  • other
Cataloging source
DLC
Form of composition
songs
Format of music
not applicable
LC call number
M1619.W6
LC item number
S46
PerformerNote
Irmgard Seefried, soprano; Dietrich Fischer-Dieskau, baritone; Erik Werba, Jörg Demus, pianos
Label
Italienisches Liederbuch (Paul Heyse)
Instantiates
Publication
Note
  • Words by P.J.L. von Heyse
  • Manual sequence
  • Program notes by Erik Werba in German, English, French, and Spanish, and German texts on inner slipcases
Carrier category
audio disc
Carrier MARC source
rdacarrier
Configuration of playback channels
stereophonic
Content category
performed music
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Auch kleine dinge können uns entzücken -- Nicht länger kann ich singen -- Schweig' einmal still, du garst'ger Schwätzer dort -- O wüsstest du -- Wer rief dich denn -- Hoffärtig seid Ihr, schönes Kind -- Was soll der Zorn, mein Schatz, der dich erhitzt -- Wie sol ich fröhlich sein und lachen gar -- Verschling' der Abgrund meines Liebsten Hütte -- Gesegnet sei, durch den die Welt entstund -- Ich esse nun mein Brot nicht trocken mehr -- Nun lass uns Frieden schliessen -- Wenn du, mein Liebster, steigst zum Himmel auf -- Wir haben beide lange Zeit geschwiegen -- Was für ein Lied soll dir gesungen werden -- Mein Liebster singt am Haus im Mondescheine -- Selig ihr Blinden -- Wohl kenn' ich Euern Stand, der nicht gering -- Benedeit die sel'ge Mutter -- Man sagt mir, deine Mutter wolle es nicht -- Sterb' ich, so hüllt in Blumen meine Glieder -- Mir ward gesagt, du reisest in die Ferne -- Und willst du deinen Liebsten sterben sehen
  • Schon streckt' ich aus im Bett die müden Glieder -- Heut' nacht erhob ich mich um Mitternacht -- Heb' auf dein blondes Haupt -- O wär' dein Haus durchsichtig wie ein Glas -- Und steht Ihr früh am Morgen auf -- Gesegnet sei das Grün und wer es trägt -- Dass doch gemalt all' deine Reize wären -- Wenn du mich mit den Augen -- Ihr jungen Leute, die ihr zieht ins Feld -- Der Mond hat eine schwere klag' erhoben -- Du denkst mit einem Fädchen mich zu fangen -- Geselle, woll'n wir uns in Kutten hüllen -- Mein liebster ist so klein -- Ein Ständchen Euch zu bringen, kam ich her -- Nein, junger Herr, so treibt man's nicht, fürwahr -- Irh seid die Allerschönste weit und breit -- Wie lange schon war immer mein Verlangen -- Wie viele Zeit verlor ich, dich zu lieben -- Mein Liebster hat zu Tische mich geladen -- Ich liess mir sagen und mir ward erzählt -- Du sagst mir, dass ich keine Fürstin sei -- Lass sie nur gehn, die so die Stolze spielt -- Ich hab' in Penna einen Liebsten wohnen
Dimensions
12 in.
Dimensions
12 in. diameter
Extent
2 audio discs
Groove width / pitch
microgroove fine
Lccn
r 60000946
Media category
audio
Media MARC source
rdamedia
Other physical details
analog, 33 1/3 rpm, stereo.;
Publisher number
SLPM 138 035/36
Specific material designation
sound disc
Speed
33 1/3 rpm (discs)
System control number
(OCoLC)ocn642371004
Label
Italienisches Liederbuch (Paul Heyse)
Publication
Note
  • Words by P.J.L. von Heyse
  • Manual sequence
  • Program notes by Erik Werba in German, English, French, and Spanish, and German texts on inner slipcases
Carrier category
audio disc
Carrier MARC source
rdacarrier
Configuration of playback channels
stereophonic
Content category
performed music
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Auch kleine dinge können uns entzücken -- Nicht länger kann ich singen -- Schweig' einmal still, du garst'ger Schwätzer dort -- O wüsstest du -- Wer rief dich denn -- Hoffärtig seid Ihr, schönes Kind -- Was soll der Zorn, mein Schatz, der dich erhitzt -- Wie sol ich fröhlich sein und lachen gar -- Verschling' der Abgrund meines Liebsten Hütte -- Gesegnet sei, durch den die Welt entstund -- Ich esse nun mein Brot nicht trocken mehr -- Nun lass uns Frieden schliessen -- Wenn du, mein Liebster, steigst zum Himmel auf -- Wir haben beide lange Zeit geschwiegen -- Was für ein Lied soll dir gesungen werden -- Mein Liebster singt am Haus im Mondescheine -- Selig ihr Blinden -- Wohl kenn' ich Euern Stand, der nicht gering -- Benedeit die sel'ge Mutter -- Man sagt mir, deine Mutter wolle es nicht -- Sterb' ich, so hüllt in Blumen meine Glieder -- Mir ward gesagt, du reisest in die Ferne -- Und willst du deinen Liebsten sterben sehen
  • Schon streckt' ich aus im Bett die müden Glieder -- Heut' nacht erhob ich mich um Mitternacht -- Heb' auf dein blondes Haupt -- O wär' dein Haus durchsichtig wie ein Glas -- Und steht Ihr früh am Morgen auf -- Gesegnet sei das Grün und wer es trägt -- Dass doch gemalt all' deine Reize wären -- Wenn du mich mit den Augen -- Ihr jungen Leute, die ihr zieht ins Feld -- Der Mond hat eine schwere klag' erhoben -- Du denkst mit einem Fädchen mich zu fangen -- Geselle, woll'n wir uns in Kutten hüllen -- Mein liebster ist so klein -- Ein Ständchen Euch zu bringen, kam ich her -- Nein, junger Herr, so treibt man's nicht, fürwahr -- Irh seid die Allerschönste weit und breit -- Wie lange schon war immer mein Verlangen -- Wie viele Zeit verlor ich, dich zu lieben -- Mein Liebster hat zu Tische mich geladen -- Ich liess mir sagen und mir ward erzählt -- Du sagst mir, dass ich keine Fürstin sei -- Lass sie nur gehn, die so die Stolze spielt -- Ich hab' in Penna einen Liebsten wohnen
Dimensions
12 in.
Dimensions
12 in. diameter
Extent
2 audio discs
Groove width / pitch
microgroove fine
Lccn
r 60000946
Media category
audio
Media MARC source
rdamedia
Other physical details
analog, 33 1/3 rpm, stereo.;
Publisher number
SLPM 138 035/36
Specific material designation
sound disc
Speed
33 1/3 rpm (discs)
System control number
(OCoLC)ocn642371004

Library Locations

Processing Feedback ...