Coverart for item
The Resource Von Rameau und Riepel zu Koch : zum Zusammenhang zwischen theoretischem Ansatz, Kadenzlehre und Periodenbegriff in der Musiktheorie des 18. Jahrhunderts, Markus Waldura

Von Rameau und Riepel zu Koch : zum Zusammenhang zwischen theoretischem Ansatz, Kadenzlehre und Periodenbegriff in der Musiktheorie des 18. Jahrhunderts, Markus Waldura

Label
Von Rameau und Riepel zu Koch : zum Zusammenhang zwischen theoretischem Ansatz, Kadenzlehre und Periodenbegriff in der Musiktheorie des 18. Jahrhunderts
Title
Von Rameau und Riepel zu Koch
Title remainder
zum Zusammenhang zwischen theoretischem Ansatz, Kadenzlehre und Periodenbegriff in der Musiktheorie des 18. Jahrhunderts
Statement of responsibility
Markus Waldura
Creator
Subject
Language
ger
Cataloging source
OHX
Illustrations
music
Index
index present
Literary form
non fiction
Series statement
Musikwissenschaftliche Publikationen,
Series volume
Bd. 21
Label
Von Rameau und Riepel zu Koch : zum Zusammenhang zwischen theoretischem Ansatz, Kadenzlehre und Periodenbegriff in der Musiktheorie des 18. Jahrhunderts, Markus Waldura
Instantiates
Publication
Note
Originally presented as the author's thesis (doctoral--Universität des Saarbrücken), 2002
Bibliography note
Includes bibliographical references (p. 639-646) and index
Carrier category
volume
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Heinrich Christoph Kochs Regeln für die Verbindung "melodischer Theile" -- Kadenz und "Basse fondamentale" in den musiktheoretischen Schriften Jean-Philippe Rameaus -- Zum Zusammenhang zwischen Theorieverständnis, Kadenzlehre und Periodenbegriff in den Schriften Riepels, Marpurgs, Kirnbergers und Kochs -- Schluss: Zusammenfassung ; Abgrenzung ; Ausblick
Dimensions
21 cm.
Extent
654 p.
Isbn
9783487117812
Isbn Type
(pbk.)
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Other physical details
music
System control number
(OCoLC)ocn373491275
Label
Von Rameau und Riepel zu Koch : zum Zusammenhang zwischen theoretischem Ansatz, Kadenzlehre und Periodenbegriff in der Musiktheorie des 18. Jahrhunderts, Markus Waldura
Publication
Note
Originally presented as the author's thesis (doctoral--Universität des Saarbrücken), 2002
Bibliography note
Includes bibliographical references (p. 639-646) and index
Carrier category
volume
Carrier MARC source
rdacarrier
Content category
text
Content type MARC source
rdacontent
Contents
Heinrich Christoph Kochs Regeln für die Verbindung "melodischer Theile" -- Kadenz und "Basse fondamentale" in den musiktheoretischen Schriften Jean-Philippe Rameaus -- Zum Zusammenhang zwischen Theorieverständnis, Kadenzlehre und Periodenbegriff in den Schriften Riepels, Marpurgs, Kirnbergers und Kochs -- Schluss: Zusammenfassung ; Abgrenzung ; Ausblick
Dimensions
21 cm.
Extent
654 p.
Isbn
9783487117812
Isbn Type
(pbk.)
Media category
unmediated
Media MARC source
rdamedia
Other physical details
music
System control number
(OCoLC)ocn373491275

Library Locations

Processing Feedback ...